Erste Hilfe Kurs der Volksschule

Samstag, 05. März 2016, Erste Hilfe Kurs der Volksschule

Am Samstag den 5. März 2016 fanden gegen 8:30 Uhr 8 Feuerwehrmitglieder sowie 6 Ausbilder des Roten Kreuzes der Bezirksstelle Eisenstadt im Feuerwehrhaus St. Margarethen ein, um den Volksschulkinder einen Erste Hilfe Kurs sowie praktische Übungen seitens der Feuerwehr durchzuführen.

64 Kinder der Volksschule St. Margarethen nahmen an dieser Veranstalltung teil. Es wurden fünf Stationen im Wechselbetrieb von allen Volksschulkindern durchgeführt.

Die Stationen gliederten sich in:

  • Praktische Übung mittels Hebekissensatzes sowie einen Löschangriff mittels Tanklöschfahrzeug
  • Die Einsatzbekleidung sowie Ausrüstung der Feuerwehr
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen seitens des Roten Kreuzes
  • Erste Hilfe bei div. Knochenbrüchen, Verrenkungen sowie Verstauchungen
  • Vorstellung eines Rettungswagens

Anschließend durfen alle mit den Feuerwehrautos mitfahren.

Diese Veranstalltung war ein voller Erfolg, wie die anschließenden Bilder zeigen.

Veranstalltungsende war gegen 14:00 Uhr.

Erste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der VolksschuleErste Hilfe Kurs der Volksschule