Tipps zu Ihrer Sicherheit

Rauchmelder können Leben retten

Rauchmelder sind speziell für den Haushalts- und Wohnbereich entwickelte Brandfrüherkennungsgeräte. Der laute Alarm eines Rauchmelders warnt sicher vor tückischem Brandrauch, der sich lautlos und blitzschnell in der Wohnung ausbreitet. Krach und Lärm des Rauchmelders sind besonders nachts wichtig, denn die meisten Opfer werden im Schlaf von Brand und Rauch überrascht und bemerken oft die Rauchentwicklung viel zu spät oder gar nicht.

mehr ...

Der richtige Umgang mit Feuerlöschern

Bei vielen Bränden kann durch eine richtige erste Löschhilfe die rasche Brandausbreitung eingedämmt werden. Um richtig handeln zu können sind Grundkenntnisse über tragbare Feuerlöschgeräte notwendig.

Ein funktionstüchtiger Feuerlöscher kann im Brandfall Leben retten.Wenn es brennt, ist es meistens schon zu spät. Versuche, den Brand selbst zu löschen, können nur erfolgreich sein, wenn sofort Löschmittel zur Verfügung stehen.

mehr ...

Feuer und Kinder

Viele Unglücke mit Feuer entstehen, wenn Kinder zündeln. Fast jede dritte Brandstiftung in Österreich entsteht durch Kinderhand.

Brandschutzerziehung beginnt bereits im häuslichen Bereich bevor die Kinder in die Schule gehen.

mehr ...

Feuer im Freien

Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen zum Vorschein, beginnt für viele die Gartenzeit (Weingarten). Es beginnt alles zu blühen. Die Bäume und Rebstöcke werden geschnitten, und der Schnitt wird oft verbrannt. Jedes Jahr kommt es dadurch zu einigen Flurbränden. Deshalb sollte man bei dieser Arbeit einiges beachten.

mehr ...

für den PKW

Burgenlandweit geraten jährlich mehrere Kraftfahrzeuge in Brand. Die Statistik weist dabei ein stetiges Ansteigen der Vorfälle auf, was vermutlich auf die Zunahme des Verkehrsaufkommens zurückzuführen ist. Im Gegensatz dazu wird festgestellt, dass nur etwa jeder zehnte PKW mit einem Handfeuerlöscher ausgestattet ist.

Einige Tipps der Feuerwehr für den PKW:

mehr ...

für den Haushalt

Die meisten Brände sind vermeidbar. Das gilt auch für jene Brände, die alljährlich dutzende Wohnungen und Häuser im Burgenland vernichten, oder sogar Todesopfer fordern. 

Einige Tipps der Feuerwehr für den Haushalt.

mehr ...